APN und Cardinal Health unterzeichnen Vereinbarung zur Verbesserung der Praxis Operationen

Aesyntix Arzt-Netzwerk (APN), ein führender nationaler group purchasing organization (GPO) für Dermatologen und Plastische Chirurgen, gab heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Kardinal Gesundheit zu bieten APN-Mitglieder, die mit Produkten und Dienstleistungen, die speziell für Dermatologen und Plastische Chirurgen.

APN hat ein breites portfolio von Verträgen, die Vertretung, die die überwiegende Mehrheit der am meisten verbreitete medizinische chirurgische Materialien, Pharmazeutika und Labormaterialien. Die Zugabe dieser “ sole-source agreement mit Cardinal Health bietet einen erheblichen Mehrwert für APN-Mitglieder durch das Angebot einer breiten Palette von Produkten und Dienstleistungen, die dazu beitragen, die Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis.

“Durch die Partnerschaft mit Cardinal Health, können wir schließen unsere Mitglieder zu einem Branchenführer, die Ihnen helfen können, verbessern Sie Ihre Praxis-Operationen deutlich. Diese Beziehung stellt einen wichtigen Meilenstein für Aesyntix und unterstreicht unsere Führungsposition in der Dermatologie und Plastische Chirurgie-Spezialitäten“, sagte Clark Avery, CEO von Aesyntix Gesundheit. “Wir freuen uns sehr über die Vereinbarung zwischen APN und Cardinal Health und der zusätzliche Wert, den es bringen wird, um unsere Mitglieder landesweit.“

Die spezifischen Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. APN-Mitglieder können lernen, mehr über die Vorteile für die Mitglieder durch die Teilnahme an einer von mehreren Webinare veranstaltet von APN. Termine und Zeiten der Sitzungen werden separat bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar