McGill Wissenschaftler entdeckt, wie man bestimmte gene reguliert epitheliale Zellen


‚Ein interessanter Schritt auf einem langen Weg der Forschung“, McGill Wissenschaftler sagt

Neue Forschung, geführt von der McGill Biochemiker Dr. William Muller erklärt, warum die Muttermilch-Zellen Ihre Struktur verlieren, wodurch Sie zu Klumpen bis auf seltsame Weise (Fotos vorhanden) und manchmal zu Krebs Tumoren. Mit der Unterstützung des Chen-Ling und Dongmei Zuo an der McGill – Goodman Cancer Centre, Muller entdeckt hat, wie ein bestimmtes gen reguliert epitheliale Zellen, Zellen, die normalerweise in form Blätter und sind polarisiert zu ermöglichen, die den transport von Molekülen in eine Richtung. Es ist dieser Verlust der Polarität, das gedacht wird, spielen eine wichtige Rolle in der tumor-Entwicklung. Wissenschaftler am Ontario-Krebs-Institut (Princess Margaret Hospital Forschung arm) und Cold Spring Harbor Laboratory im Staat New York auch dazu beigetragen, die Ergebnisse.

Durch die Verwendung von Mausmodellen, Muller entdeckt, dass die Zellen nicht ordentlich Strukturen, wenn das gen Störungen. „In der Tat, die erste Maus-Modell hatte eine Haut defekt und war völlig unfähig, Blätter von epithelialen Zellen. Dieses gen ist Häufig verloren, Brustkrebs, ein deutliches Zeichen dafür, dass dieses Gens könnte eine wichtige Rolle spielen“, sagte er.

Die Forschung veröffentlichte heute in den Genen und die Entwicklung zeigt, dass, wenn das gen wieder in einen Tumor, Polarität wiederhergestellt werden können. „Dies ist ein interessanter Erster Schritt auf diesem besonderen Weg,“ Müller sagte, unter Hinweis darauf, dass die gen-Funktionen arbeiten mit mehr als 40 verschiedenen Proteinen, von denen nur einer, ein scaffold-protein, identifiziert wurde. Proteine, er sagte, spielen verschiedene Rollen in unserem Körper, von der Aufrechterhaltung der Zellform und-Funktion durch, um das fahren von chemischen Reaktionen, Immunreaktionen und Wachstum.

„Wir haben viele weitere Schritte zu ergreifen, bevor wir sagen können, dieser Weg führen wird, um eine Behandlung oder Heilung.“

Schreibe einen Kommentar