Rotes Kreuz hilft den Staaten betroffen, die durch die jüngsten überschwemmungen, Tornados und blizzards

In dem, was bereits auf ein historisch bewegtes Jahr für Katastrophenhilfe, Das amerikanische Rote Kreuz reagiert wieder einmal auf den anhaltenden überschwemmungen im mittleren Westen der USA sowie in Staaten, beeinflusst durch die jüngsten Tornados, überschwemmungen und Schneestürme.

Schwere Regen über Teile des Mississippi-und Ohio Täler führte zu überschwemmungen in vielen Gebieten entlang der Flüsse. Wetter-Experten sagen, dass die Möglichkeit von überschwemmungen weiter über die nächsten paar Tage und Sturzfluten sind möglich, von der Golf-Küste der Mid-Atlantic Regionen.

Red Cross disaster Arbeitnehmer Bereitschaftsdienst, über mehrere Staaten, Eröffnung von Notunterkünften für die betroffenen, die Bereitstellung von Mahlzeiten, Verteilung Komfort-kits und clean-up liefert, die Bereitstellung von Gesundheits-und mental health services und treffen mit den betroffenen, um Ihnen helfen, Ihre nächsten Schritte zu planen. Fast 300 Menschen waren am Dienstagabend in 33 Rotkreuz-und Gemeinschaftsunterkünften.

„Wir brauchen die Unterstützung aller, um auch weiterhin Menschen helfen, betroffen von diesem Unwetter, jetzt und in den folgenden Wochen und Monaten kommen“, sagte Brad Kieserman, vice president of disaster operations und Logistik für das Rote Kreuz. „Bitte erinnern Sie sich an jene betroffen, die durch diese Katastrophen und beheben zu helfen.“

BITTE GEBEN Sie NUN Das Rote Kreuz richtet sich auf die großzügige Unterstützung der amerikanischen öffentlichkeit zu unterstützen, Menschen, die von Katastrophen betroffen sind wie die Laufenden überschwemmungen, die jüngsten Tornados und Winterstürme. Wenn Sie helfen möchten, bitte Spenden Sie heute durch den Besuch www.redcross.org, aufrufen von 1-800-RED CROSS (1-800-733-2767) oder SMS das Wort REDCROSS 90999 um einen $10 Spende. Beiträge können auch an Ihre lokalen Roten Kreuz Kapitel oder das amerikanische Rote Kreuz, P. O. Box 37243, Washington, DC 20013.

ROT-KREUZ-REAKTION

In Missouri, wo die überlaufende Flüsse zwingen die Bewohner aus Ihren Häusern, mehr als 130 Menschen waren am Dienstagabend in der 11 Rotkreuz-und Gemeinschaftsunterkünften. Das Rote Kreuz ist gemeinsam mit zahlreichen Partnern auf die Versorgung der Mahlzeiten und beobachten Sie die sich entfaltende situation mit staatlichen und lokalen Beamten, um sicherzustellen, Menschen bekommen die Hilfe, die Sie brauchen.

Menschen Leben in der Nähe von Tunica, Mississippi in der Nähe des Mississippi River sind evakuiert, und Rot-Kreuz-caseworkers der Arbeit mit den betroffenen Familien zu helfen, wie gebraucht. In North Carolina, die Französisch Broad River überflutet, wodurch Evakuierungen in Rosman. Das Rote Kreuz eröffnet eine Notunterkunft für die betroffenen. Hochwasser tritt auch in Illinois, zusammen mit der strengen winter-Wetter in den nördlichen Teil des Staates. Rotes Kreuz Arbeiter geöffnet Unterstände und Erwärmung Zentren zu helfen, die betroffen sind.

In Tennessee, Rot-Kreuz-Mitarbeiter waren auf dem Boden helfen den Menschen seit vor Weihnachten, wenn starke Winde, Tornados und Sturzfluten aufgetreten. Das Rote Kreuz ist die überwachung des Mississippi River, die zehn Meter über Flut Bühne in Mitte Januar, bringt mehr Schaden, um so viele wie neun Landkreise in den Staat. Rotes Kreuz Arbeiter stehen in vielen Landkreisen um Unterstützung, wenn die Notwendigkeit entsteht.

Texas Bewohner sind noch immer das Aufräumen nach dem verheerenden Tornados, die stattgefunden hat über Weihnachten Urlaub. Heavy rain is falling in den Staat und es gibt ein Potenzial für eine überflutung. Das Rote Kreuz hat 4 offene Unterstände, in denen mehr als 90 Menschen waren am Dienstagabend. Rote Kreuz, der Arbeiter sind auch die Bereitstellung von Mahlzeiten, Verteilung von Hilfsgütern, Bereitstellung von Gesundheits-und mental health services und das arbeiten in mehreren multi-Agentur-Ressource-Zentren zu treffen, mit den Familien und helfen, Ihre nächsten Schritte zu planen.

WIE SICHER ZU BLEIBEN

Wer das Leben in einem Gebiet, wo überschwemmungen möglich ist, sollte den kostenlosen download-Rotkreuz-Notruf-App zu haben, die Sicherheit der Informationen und Schutz locations mit Ihnen. Die Notfall-App verfügt über eine Notfall-Wetter-Warnungen, um die Benutzer sicher und liefert Informationen darüber, was zu tun ist im Falle von Hochwasser und der Standorte der offenen Unterstände. Rot-Kreuz-apps sind verfügbar in den smartphone app stores durch die Suche für das amerikanische Rote Kreuz oder an redcross.org/apps.

Menschen Leben in Gemeinschaften bedroht durch schwere Wetter sollte halten Sie auf dem Laufenden über das Wetter und hören Sie auf den Rat von lokalen Beamten. Wenn Ihre Nachbarschaft ist anfällig für überschwemmungen, Sie sollten bereit sein, schnell zu evakuieren, wenn nötig. Andere Hochwassersicherheit Schritte umfassen:

Kopf für höheren Boden und bleiben dort. Bleiben Sie Weg von Hochwasser. Wenn Sie kommen auf einen fließenden Bach, wo das Wasser über die Knöchel, halten Sie an, drehen um und gehen einen anderen Weg. Umdrehen, nicht ertrinken. Wenn fahren, drehen um und gehen einen anderen Weg. Wenn Sie sind gefangen auf einer überfluteten Straße und Wasser steigen rasant um Sie herum, raus aus dem Auto schnell und zu bewegen, um eine höhere Ebene. Die meisten Autos werden mitgerissen von weniger als zwei Meter von bewegtem Wasser. Halten Sie Kinder aus dem Wasser. Seien Sie besonders vorsichtig bei der Nacht, wenn es schwieriger zu sehen Hochwassergefahr.

Schreibe einen Kommentar