SAS erweitert Globales Zertifizierungs-Programm-Angebote

SAS, dem Marktführer bei business-analytics-software und services und der de-facto-Industrie-standard für klinische Datenanalyse und Berichterstellung in der life sciences/pharmazeutische Industrie, hat heute erweitert seine Globalen Zertifizierungs-Programm-Angebote mit der Einführung eines neuen Berechtigungsnachweis – SAS Certified Clinical Trials Programmer mit SAS9.

Die Prüfung der Berechtigung wird eine klinische Studien die Programmierung konzentrieren und erfordert Kenntnisse in Bereichen wie Daten-manipulation/ – integration, Produktion von Daten, Listen, Tabellen und zahlen nach Statistischer Analyse-Plan und die Erstellung von Grafiken und berichten. Grundlegende Kenntnisse der klinischen Studien und die statistische Methodik wird auch erforderlich sein, um die Prüfung zu bestehen.

„Die Kunden haben gefragt, für ein Weg, um zu bekräftigen, dass die Fähigkeiten und das wissen der Programmierer, die Sie nutzen SAS, um das erstellen, validieren und verwalten von Programmen notwendig, für die Erfassung und Analyse von klinischen Studien Daten,“ sagte Larry Stewart, Vice President der Abteilung Bildung bei SAS. „SAS ist so weit verbreitet in dieser Branche, eine Zertifizierung, die spezifisch für klinische Studien Programmierkenntnisse mit SAS ist eine Natürliche Passform. Auf so breites Interesse, wir waren in der Lage, zusammen zu bringen, einen breiten Querschnitt von Praktikern und Personalchefs aus der akademischen Forschung Organisationen, auftragsforschungsinstituten und der pharmazeutischen Unternehmen, als auch die Industrie-Berater und SAS-Presse-Autoren, zu definieren und zu entwickeln, die die Prüfung“.

Einen breiten Querschnitt von Praktikern und Personalchefs von 10 Pharma-und life-sciences-Unternehmen und-Organisationen dazu beigetragen, definieren und entwickeln die Prüfung. Die team-Entwicklung definiert, die die wichtigsten Fertigkeiten und Kenntnisse, die am häufigsten für die klinischen Studien der Programmierung job-Rolle, und enthalten klinische Studie Szenarien -, Daten-sets, Labor-Daten und Terminologie auf die Prüfung, die repliziert werden, was die Zertifizierung Kandidaten stoßen würde, die auf den job.

„Die Objektive Kenntnis von der Einnahme der Zertifizierungsprüfung ist wichtig, aber so ist die Reale Erfahrung, dass die Zertifizierung Kandidaten erhalten in den Prozess“, sagte Matthew Becker, Leitender Direktor der Statistischen Programmierung für PharmaNet. „Das Entwicklerteam wollte die Prüfung zu berühren, auf die Dinge, die ein clinical trials programmer von Daten-management zu Programmieren, und wir verwendeten die aktuellen Pharma-Daten Beispiele. Nicht nur die Zertifizierung zu helfen, bereiten die Kandidaten für diese Rolle, aber es wird auch bieten den Führungskräften eine Momentaufnahme der Bereiche, in denen Ihre aktuellen klinischen Studien Programmierer konnte stärken Ihre Fähigkeiten.“

Die Klinischen Studien der Programmierung mit SAS9 Prüfung enthält einige Abschnitte auf grundlegende SAS-Programmierung Techniken, die auch getestet und die SAS Base Programming exam. Erkennen der Fähigkeiten, die bereits getestet wurden und nachgewiesen werden, eine beschleunigte Klinische Studien Programming exam version wird ebenfalls verfügbar sein für diejenigen Kandidaten, die halten eine aktuelle SAS Certified Base Programmer mit SAS9-Zertifizierung. Die beschleunigte Prüfung version nicht antesten ein Kandidat auf Ihre grundlegenden Programmierkenntnisse.

„Ich Rede oft mit SAS Programmierer, die daran interessiert sind, sich die Pharma-Industrie als Programmierer,“ sagte Ralf Minkenberg, Senior Statistical Programmer Boehringer-Ingelheim. „Und jetzt mit dieser Prüfung, die deckt die zusätzlichen Felder, die spezifisch für klinische versuche-Programmierung – wo Verordnung und Validierung sind wichtige Themen – die mit einem SAS-Programmierung Zertifizierung kann auch ein Schritt in Richtung arbeiten in unserer Branche.“

Schreibe einen Kommentar