SBi Berichte weiterhin Wachstum für S. T. A. R. Sprunggelenk-Endoprothesen-Implantat-system

Small Bone Innovations, Inc. (SBi), einer der führenden privat geführten Orthopädie-Unternehmen, das sich vor allem auf die Endoprothetik und trauma-Fragment-Technologie und Behandlungen für die kleinen Knochen u. die Gelenke, berichtet ein anhaltendes Wachstum für seine S. T. A. R.® Sprunggelenk-Endoprothesen-Implantat-system mit August den größten Monat aller Zeiten für die S. T. A. R. in Bezug auf Umsatz und operativen Eingriffen. Das Unternehmen hatte zuvor berichtet starkes Umsatzwachstum in seine kleine Knochen & Gelenk portfolio von 35% im ersten Halbjahr 2010 wesentlich über Allgemeine orthopädische Industrie Leistung.

„Die eins-zu-eins-training durchgeführt, mit Fuß-und Knöchel-Chirurgen in den letzten Monaten zusammen mit den neuen Instrumenten, die entwickelt wurde, haben dazu beigetragen, dass S. T. A. R. s wachsendem Erfolg.“

Anthony G. Viscogliosi, Vorsitzender u. CEO von SBi, sagte: „August war unser bester Monat aller Zeiten in Nordamerika für S. T. A. R.-op. Diese Leistung ist sehr ermutigend für eine Reihe von Gründen. Erste, der August ist historisch die langsamsten Monat des Jahres für Operationen. Der Globale wirtschaftliche Abschwung hatte einen dämpfenden Effekt auf das Volumen der elektiven Eingriffen für nahezu alle orthopädischen Unternehmen. Trotz dieser Hürden, die Anzahl der S. T. A. R.-Implantationen im August war 40% mehr als im Juli.“

Zwei der besten des Landes bekannt Maul-und Sprunggelenk Chirurgen wer übernahm die Führung sowohl in der klinischen Studie, führte zur FDA-Zulassung, Um-und Chirurgen-training für die S. T. A. R., Roger A. Mann1, MD, und James A. Nunley2, MD, erklärt, warum das Implantat wurde so schnell angenommen in den USA.

„Ein deutlicher Vorteil für die S. T. A. R. Knöchel wurde die erfolgreichen Ergebnisse der klinischen Studie, veranlasste die FDA zu dem Schluss, dass das Verfahren ist sicher, effektiv und überlegen fusion in ausgewählten Patienten,“ Dr. Nunley hingewiesen.

Er fügte hinzu: „Auf den Rat von Ihrem Arzt, Patienten, die möglicherweise verschoben Knöchel-Chirurgie jetzt verstehen, warum S. T. A. R. ist die führende total ankle replacement system aufgrund seiner präzisen Führung Instrumentierung und überzeugenden klinischen Verlauf. Nur durch den klinischen Studien waren wir in der Lage, um zu beweisen, dass die Zeit gekommen war, zu ändern das Paradigma aus der Verschmelzung auf die Endoprothetik.“

Dr. Mann fügte hinzu: „Wie jede innovative Technologie, die meisten Chirurgen und Patienten wie zu warten und zu sehen. Ich habe schon einen Anwalt und Erzieher in der S. T. A. R.-Verfahren für mehr als ein Jahrzehnt und die überlebensfähigkeit des Implantats hervorragend bewährt hat sich in 90% meiner Patienten. Dies in Verbindung mit S. T. A. R. s überlegenheit in der Wirksamkeit gegenüber fusion führen wird, um weitere positive Transformation der Lebensqualität für Tausende von Patienten, die zuvor nur fusion als Möglichkeit zur Behandlung von late-stage-Knöchel-arthritis.“

Herr Viscogliosi Hinzugefügt: „Die eins-zu-eins-training durchgeführt, mit Fuß-und Knöchel-Chirurgen in den letzten Monaten zusammen mit den neuen Instrumenten, die entwickelt wurde, haben dazu beigetragen, dass S. T. A. R. s wachsendem Erfolg.“

Von den rund 390.000 neue Patienten in den USA diagnostiziert jährlich mit Knöchel-arthritis, SBi glaubt, dass so viele wie 70.000 davon profitieren könnte, von den S. T. A. R.-Implantat. Die Firma glaubt auch, es ist gut positioniert, um vollen nutzen aus einer stark unterversorgten Markt und, was noch wichtiger ist, ermöglichen Chirurgen Voraus, die den standard der Patientenversorgung.

Die S. T. A. R.-total ankle replacement system, die pre-market approval (PMA) von FDA am 27, 2009, angegeben wird für den Ersatz von schmerzhaften arthritischen Knöchel Gelenke von Arthrose betroffen, post-traumatische arthritis oder rheumatoide arthritis.

Die S. T. A. R. ist die einzige drei-Stück, zementfreier, mobile-bearing, total ankle replacement system zu erhalten haben, der PMA-Zulassung von der FDA und der nur PMA-genehmigt total ankle replacement kommerziell in den USA erhältlich. Die Titan-plasma-spray-Beschichtung sorgt für eine bessere Knochen-Wachstum, Stabilisierung und Erhalt des Knochens.

SBi zieht große Aufmerksamkeit in den letzten Monaten in der Finanz-und der Orthopädie-Branche. Aus fast rund 5.200 Unternehmen angesehen, SBi war die einzige orthopädische Firma auf der Liste der top 50 US-VC-unterstützten Firmen im Wall Street Journal Artikel „Sizing Up einen Vielversprechenden Jungen Unternehmen“ am 9. März 2010. Darüber hinaus SBi war der 7. höchsten health care company und wurde 24. unter den 50 Unternehmen hervorgehoben.

SBi geschlossen auf $12 Millionen in Serie E-Finanzierung von Olympus Corporation im März 2010. Das Unternehmen sicherte sich einen $30mm-Kreditfazilität aus der Fortress Investment Group zu finanzieren, die beschleunigte Ausweitung der Geschäftstätigkeit und Refinanzierung bestehender Verschuldung im November 2009. Mitte 2009 SBi geschlossen auf $144 Millionen, in der Serie D und Serie-C-Finanzierung aus einer Vielzahl von Investoren, darunter, Goldman, Sachs & Co., Khazanah Nasional Berhad (die Investmentfirma der Regierung von Malaysia, Malaysian Technology Development Corporation (MTDC), eine integrierte Malaysian-based venture-capital-Unternehmen, Das Family Office von Bahrain, Viscogliosi Brothers, LLC, Trevi-Health Ventures, NGN Capital, 3i Group, und TGap-Ventures, unter anderem.

Schreibe einen Kommentar