Seminar-highlights neuesten Behandlungsmöglichkeiten für die häufigsten medizinischen Bedingungen, die Männer beeinflussen

Dr. Y.-Mark-Hong, mit Angeschlossenen Urologen, einem Spezialisten im Männer Gesundheit-Probleme, wird die Leitung einer kostenlosen Men ‚ s Health-Seminar am Donnerstag, 21 Januar. Das Programm, statt 5:00 pm at the Moon Valley Country Club, erläutern die aktuellen Optionen für die Behandlung für eine der häufigsten Bedingungen, die Männer heute: Gutartige Prostata-Hyperplasie (auch bekannt als Vergrößerte Prostata). Ein Frage-und-Antwort-Zeitraum Folgen Sie dem Programm.

Y. Mark Hong, M. D. ist ein Phoenix native spezialisiert in der Allgemeinen und minimal-invasive Urologie. Nach dem Abschluss summa cum laude von der Rice University, Dr. Hong erhielt mehrere Auszeichnungen als Medizinstudent an der Stanford University School of Medicine. Danach absolvierte er seine Allgemeinen chirurgischen Ausbildung am Brigham and Women ‚ s Hospital in Boston und seine urologische Chirurgie residency an der Harvard Medical School. Während an der Harvard-Universität, Dr. Hong led-klinischen Forschungs-Projekten mit den weltweit führenden Wissenschaftlern am Dana-Farber Cancer Institute sowie der Universität von Kalifornien in San Francisco.

Am Januar 21st Präsentation, Dr. Hong wird Klarheit bringen, um eine Bedingung, die Auswirkungen über 8,4 Millionen Männer über dem Alter von 50 Jahren in den Vereinigten Staaten. Gutartige Prostata Hyperplasie oder BPH, ist eine Natürliche, nicht-Karzinogene Vergrößerung der Prostata. Symptome der BPH gehören häufiges Wasserlassen, ein schwacher Harnstrahl und unterbrochenen Schlaf–Faktoren, die deutlich Auswirkungen auf die Lebensqualität der Menschen.

Viele Männer werden Häufig angeboten werden zwei Optionen für die Behandlung für BPH: verschreibungspflichtige Medikamente oder ein chirurgischer Eingriff, bekannt als Transurethrale Resektion der Prostata oder TURP. Beide Optionen sind wirksam, aber beide haben mögliche Nebenwirkungen. Dr. Hong, erklärt ein neues Verfahren ein minimal-invasiver laser-Chirurgie, von der American Medical Systems, dies entspricht der Vorteile der TURP mit weniger möglichen Komplikationen; es kann auch auf ambulanter basis durchgeführt.

Ehegatten oder Partner eingeladen sind, begleiten die Teilnehmer. Das seminar ist kostenlos und offen für die öffentlichkeit, dauert etwa eine Stunde. Erfrischungen werden serviert. Der Platz ist begrenzt und Reservierungen werden dringend empfohlen.

Alle chirurgischen Behandlungen haben inhärenten und damit verbundene Risiken. Die häufigsten Risiken im Zusammenhang mit GreenLight sind Hämaturie, kurzfristig Dysurie und Harn-track-Infektionen.

Sie sollten sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Vorteile und Risiken, bevor Sie vorwärts mit jeder Behandlung option.

Schreibe einen Kommentar