Spin Kampf über Obamacare-Prämien weiter

Kaiser Gesundheit News bietet fünf-Zeiger, um zu helfen, den Sinn der widersprüchlichen Schlagzeilen darüber, wie viel Versicherung Sie Kosten könnte, wenn die Affordable Care Act-Marktplätze für die Anmeldung geöffnet, im Oktober. In der Zwischenzeit, andere Medien berichten über Zustände‘ – Projektionen von dem, was die Prämien können die Kosten in die online-Marktplätze im nächsten Jahr.

Kaiser Gesundheit News: Fünf Dinge Zu Wissen, Über Obamacare-Prämien: Ein Führer Für Die verwunderten“, die Prämien sprunghaft ansteigen nächsten Jahr!!! Die Prämien werden niedriger sein als erwartet! Die Prämien werden über die gleichen! Die Verbraucher sind verständlicherweise verwirrt, nach einer Woche widersprüchliche Ankündigungen über die zu erwartenden Kosten der Pläne, die für Einzelpersonen und kleine Gruppen, die verkauft werden in der neuen online-Versicherungs-Marktplätze unter dem Bundes-Gesundheits-Gesetz Anfang Okt. 1. … „Die Prämien über Mitgliedstaaten unterschiedlich, eine ganze Menge weniger als die spin hat“, sagte Larry Levitt, senior vice president bei der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung (Appleby, 8/1).

Los Angeles Times: Gesundheit-Versicherung Preise Für California ‚ s Kleine Unternehmen Vorgestellt, Kalifornien, kleinere Unternehmen im nächsten Jahr wird eine Reihe von preisgünstigen Möglichkeiten, eine neue Landesregierung health insurance exchange. Die Agentur, Überdachte Kalifornien, stellte heute sein portfolio von Optionen für kleinere Unternehmen am Donnerstag. Sie umfassen sowohl health maintenance organizations und preferred-provider-Netzwerken und werden in alle Teile des Staates, wie der Jan. 1 (Lifsher, 8/1).

Politico: Ohio Wird Neueste Schlachtfeld In Obamacare Premium-Kriege wird Der Kampf über Obamacare-Prämien hat eine neue home-base: Ohio. Kunden in den wichtigsten swing state kann erwarten, zu zahlen 41 Prozent mehr im Durchschnitt für die einzelne Krankenversicherung im nächsten Jahr, weil von Obamacare, nach Projektionen, veröffentlicht durch den Staat republikanischen Versicherung Kommissar am Donnerstag (Millman, 8/2).

Dallas Morning News: Preise Unter Verschluss, Wie die von Texas Krankenversicherung-Marktplatz Nimmt Gestalt an In Oktober, ein Bundesamt Krankenversicherung-Markt ist, kommen in Texas unter der Federführung von Obamacare. Wenn Sie nicht über eine Krankenversicherung, müssen Sie check it out. Was ist es denn Kosten? Krankenkassenprämien insgesamt dürften nach oben gehen. So werden die nutzen. Subventionen zur Verfügung stehen werden, die meisten von denen erwartet-shop auf dem neuen exchange. Die tatsächlichen Pläne und Kosten sind jedoch noch unter Verschluss (Landers und Garrett, 8/1).

Gesundheit Nachrichten Florida: Zustand Releases Preise In Solo-Markt Zwei große Veränderungen kommen auf die einzelnen Markt, wo die Verbraucher bezahlen Ihren eigenen Weg ohne die Hilfe von den Arbeitgebern. Die ersten Unternehmen können nicht mehr aus dem Bildschirm-Kunden, die möglicherweise mit gesundheitlichen Risiken oder ausschließen Deckung für bestimmte Bedingungen oder Körperteile. Die zweite folgt aus der ersten: die Prämien steigen stark für diejenigen, die kaufen Ihre eigenen Richtlinien, etwa 30 bis 40 Prozent (Gentry, 8/2).

Die Seattle-Zeiten: Obamacare: Was Es Kostet, Hier Für einige Menschen, individuelle Versicherung Pläne angeboten durch Washingtons neue online-Börse-Marktplatz kann mehr Kosten, als diejenigen, die jetzt erhältlich, aber Sie decken sehr viel mehr, Staatliche Versicherung Kommissar Mike Kreidler sagte am Donnerstag,. Und obwohl die Menschen in einige Landkreise haben nur begrenzte Möglichkeiten, als Sie jetzt tun, in den meisten Landkreisen die 31 neuen Pläne zur Verfügung von vier Unternehmen bieten eine Breite Palette von Prämien und Kosten-sharing-Optionen (Ostrom, 8/2).

Georgia-Gesundheits-Nachrichten: Zustand Zähneknirschend OKs-Versicherung Tarife Für Exchange-Versicherung Kommissar Ralph Hudgens sagte am Donnerstag, dass die Beamten des Bundes reagierte nicht auf seine Anfrage für eine Verlängerung der Frist für die Genehmigung der Tarife in der kommenden staatlichen Versicherung Austausch. Am Mittwoch war die Frist. Weil er nicht die Antwort in seinem Wunsch nach mehr Zeit, Hudgens sagte, hatte er „keine gangbare option“, sondern die Genehmigung der Prämien eingereicht durch Krankenkassen (Miller, 8/1).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

 

Schreibe einen Kommentar