Vancive und Aspen Medical partner zu verteilen saugfähigen Wundauflage, die Produkte in Großbritannien, Irland

Vancive Medical Technologies™ und Aspen Medical Europe Ltd. („Aspen Medical“) gab heute bekannt, eine Vereinbarung für die exklusive distribution der Vancive BeneHold™ Saugfähige Wundauflage-portfolio im Vereinigten Königreich und Irland.

Die BeneHold Sortiment umfasst drei Produktlinien, von denen jede spezifische Leistung und Wert dem Kliniker und Patienten. Die drei Produktlinien, die auf das Medikament Tarif ab 1. Oktober 2014 sind:

Dünne, Saugfähige Wundauflage, die mit TASA™ (Dünne Saugfähige Haut Adhesive™); Grenzt Hydrokolloid-Dressing mit Geruch-Steuerung (verfügbar in zwei fortschrittliche Formulierungen); und die Standard Hydrokolloid-Wundauflage.

„Wir freuen uns, Aspen Medical als partner, denn wir teilen eine ähnliche mission, das innovative Produkte zur Verbesserung der Patienten-Ergebnisse und Patienten-Erfahrungen mit der Gesundheitsökonomie im Kopf“, sagte Howard Kelly, Präsident und general manager von Vancive. „Indem Technologien wie TASA™ und advanced Hydrokolloide, ergänzen Aspen portfolio der advanced wound care Produkte bieten wir eine umfassende Lösung, um die Bedürfnisse der Praktiker.“

Das Grenzt Hydrokolloid-Dressing, mit Geruch-Kontrolle ist formuliert mit nicht-zytotoxischen cyclodextrine zur Erfassung der Geruchsmoleküle zu helfen, erhöhen das Vertrauen der Patienten. Die Verbände haben ein hochwertiges fluid-handling-Kapazität im Vergleich zu bestehenden Produkten bei gleicher Dicke.

Die Dünne Saugfähige Wundauflagen basieren auf Vancive proprietären TASA™ (Dünne Saugfähige Haut Adhesive™) – Technologie. Bei nur 0,12 mm, TASA™ dressings sind weniger als die Hälfte der Dicke der anderen „dünnen“ Hydrokolloide. Das bedeutet ein überlegenes conformability zur Verfügung, außergewöhnliche Transparenz und weniger Möglichkeiten für das dressing Rand abheben der Haut.

In der frühen Bewertungen der BeneHold™ Saugfähige Wundauflagen, ärzte festgestellt, dass mehr Verschleiß Male kann erzielt werden, vor allem auf hart-zu-Kleid oder Feuchtigkeit-komplizierte Bereiche. Krankenschwestern fand Sie einfach, mit zu arbeiten, und Patienten festgestellt, dass Sie angenehm zu tragen und atraumatisch zu entfernen. Wegen seiner Schlankheit, Transparenz und die einzigartige Art, wie es verwaltet Feuchtigkeit, TASA™ wurde besonders gut angenommen.

„Der Aspen Medical-team freut sich auf die Zusammenarbeit mit Vancive und seine Benehold™ – Produktpalette zu bieten, die Wundversorgung Praktiker-Lösungen, die Ihnen dabei helfen, Ihre klinischen Herausforderungen“, sagt Chris Hill, Sales und Marketing Director, Aspen Medical Europe Limited. “Diese Technologie, zusammen mit Vancive traditionelle und verbesserte Hydrokolloide, ist ein guter Sitz innerhalb unseres Produktportfolios. Hydrokolloid-Technologie hat eine wichtige und laufende Rolle zu spielen in der Wundversorgung.“

Die Produkte werden lanciert Vancive und Aspen Medical auf die Wunden, UK-Konferenz in Harrogate auf 10-12 November.

Schreibe einen Kommentar