WCRI-releases aktualisiert Arbeitnehmer Entschädigung-medizinische Kosten containment-Strategien

Mit den Kosten der medizinischen Betreuung der Verletzten Arbeiter weiterhin steigen jedes Jahr, die Arbeitnehmer Entschädigung Research Institute (WCRI) veröffentlicht eine aktualisierte Kompendium der cost-containment-Strategien in state workers‘ compensation-Systeme mit dem Titel Workers Compensation Medizinische Kosten eingespart werden: Eine Nationale Bestandsaufnahme, 2011.

Die medizinischen Kosten, die containment-Strategien finden sich in den berichten, die aktualisiert wurden, ab Januar 2011, den Kategorien Preis-management und utilization management, das heißt, Sie Streben danach, die Kontrolle der Kosten für einen service oder die Menge der erbrachten Leistungen. Die Strategien umfassen viele Kosten containment-Probleme, einschließlich: Gebühr Zeitpläne, Beschränkung auf medizinische Leistungen, Medikamentenkosten, die Verwendung von Richtlinien für die Behandlung und Beilegung von Streitigkeiten.

„Was macht den Bericht so wertvoll ist, dass WCRI hat alle diese Informationen zusammen in einem Ort für eine einfache Referenz,“ sagte Ramona Tanabe, WCRI ist stellvertretender Direktor und Counsel. „Die aktualisierte Tabellen stellen die politischen Entscheidungsträger und die beteiligten Systeme mit einem grundlegenden Verständnis für die Strategien wurden von welchen Staaten und bieten zusätzliche Referenzen für diejenigen, die wollen mehr Details.“

Schreibe einen Kommentar