Weltneuheit: Antimikrobielle Kupfer-Supermarkt-Laufkatzen

In einer Welt, erste, einem brasilianischen Supermarkt eingeführt hat, die Supermarkt-Laufkatzen mit antimikrobiellen Kupfer-Griffe zu helfen, reduzieren die Ausbreitung der Krankheit-verursachenden Krankheitserregern.

In der Regel aus Kunststoff, trolley-Griffe berührt werden durch viele verschiedene Hände, in rascher Folge, jeden Tag, macht Sie zu einem wichtigen Vektor für die Verbreitung von Kontamination. Eine US-Studie von Einkaufswagen gefunden 72% derjenigen, die getestet wurden positiv für fäkal-Bakterien und die Hälfte zeigte Spuren von E. coli. Solche Krankheitserreger überleben können auf harten Oberflächen für Tage oder sogar Monate. Das research-team die Empfehlung war, die Griffe wurden desinfiziert vor jeder use1.

Varanda Frutas – ein gourmet-Supermarkt in São Paulo rund 5,5 tausend Kunden täglich – hat sich dafür entschieden, Messing-Griffe auf Ihre trolleys, kontinuierlich zu beseitigen Bakterien und Viren lagern sich in Ihnen, helfen verringern das Risiko von Infektionen verbreiten, als mehrere Leute Sie berühren.

„Die neuen trolleys wurden gut aufgenommen“, sagt Mauricio Chairvolotti, Marketing Manager für Varanda Frutas.

Unser Ziel ist es, um unsere Kunden zu schützen “ Gesundheit durch Reduzierung von Bakterien und Viren auf diesen Oberflächen, bietet eine verbesserte hygiene

Kupfer ist eine starke antimikrobielle, die mit schnellen, Breitspektrum-Wirksamkeit gegen Bakterien und Viren, einschließlich E. coli und Noroviren. Es teilt sich diesen Vorteil mit einer Reihe von Kupferlegierungen, einschließlich ge – bilden eine Familie von Materialien, die zusammen als ‚antimikrobielle Kupfer“. Touch-Oberflächen aus massivem antimikrobielle Kupfer verwendet werden, die von Einrichtungen des Gesundheitswesens rund um die Welt, um die Ausbreitung von Infektionen wie MRSA.

Varanda Frutas ist die neueste öffentliche Raum profitieren von der antimikrobiellen Eigenschaften von Kupfer -, Teilnahme-Congonhas Flughafen – auch in São Paulo, Brasilien – U-Bahn-Stationen und Züge in Chile, die Busse in Peking und Kindertagesstätten in Japan, die bereits mit antimikrobiellen Kupfer zu helfen, eine sicherere und gesündere Umwelt.

Für weitere Informationen, besuchen Sie www.antimicrobialcopper.org.

Schreibe einen Kommentar