Wissenschaftler nutzen Seide Fasern zu wachsen Stammzellen in Speicheldrüsen-Zellen

Die Seidenraupe, die produziert die wesentliche Zutat für feine Seide Gewebe, spielt auch eine wichtige Rolle in einem neuen Prozess entwickelt, um Erleichterung für Millionen von Menschen mit trockener Mund, eine verheerende orale und systemische Gesundheit Ausgabe.

Ein Forschungs-team unter der Leitung von Chih-Ko Yeh, B. D. S., Ph. D., von Der University of Texas Health Science Center in San Antonio, ist der erste, der Seide Fasern als Rahmen zu wachsen Stammzellen in Speicheldrüsen-Zellen. Der Prozess wurde eingereicht für ein patent.

Dr. Yeh ist ein professor in der Abteilung für Umfassende Zahnmedizin, deren lab konzentriert sich auf die Speicheldrüsen-Forschung. Andere wichtige Teamleiter gehören Xiao-Dong Chen, M. D., Ph. D., auch ein professor für umfassende Zahnmedizin, deren know-how ist die Stammzellenforschung, und Joo Ong, Ph. D., professor und Stuhl der biomedizinischen Technik an Der Universität von Texas in San Antonio. Dr. Ong ‚ s lab forscht in material science und tissue engineering.

Speichel Rolle

Speichel ist entscheidend für eine gute Gesundheit. Es hilft, sprechen, schlucken, waschen, Essen aus den Zähnen, erste Nahrung Verdauung und Verhinderung der oralen Infektionen. Nicht genügend Speichel kann die Ursache für chronischen Mundgeruch, Karies, Zahnfleischerkrankungen, sowie systemische Infektionen.

Es gibt keine Behandlung für niedrig-Produktion oder nicht funktionierenden Speicheldrüsen und der Drüsen wenig regenerative Fähigkeit.

Das research-team der neuen Verfahren ist der erste große Schritt in Richtung zum helfen mehr als 4 Millionen Menschen in den USA mit einer degenerativen Autoimmunerkrankung genannt Sjögren-Syndrom, bei dem der Körper attackiert seine eigenen Tränendrüsen und Speicheldrüsen.

Geringe Speichel-Produktion, auch ist eine verheerende problem für Tausende von Patienten, die Strahlentherapie für Kopf-Hals-Krebs, sowie über 50 Prozent der älteren Amerikaner, deren Medikamente können zu einem trockenen Mund, auch bekannt als Xerostomie.

Regeneration

„Speicheldrüsen-Stammzellen sind einige der schwierigsten, die Zellen wachsen in Kultur und behalten Ihre Funktion,“ Dr. Yeh sagte.

„In unserem Prozess, die wir die gereinigte Seide-Fasern durch das entfernen eine Reihe von Verunreinigungen. Wir setzen Stammzellen aus Ratte Speicheldrüsen auf die Seide Rahmen mit Medien, Sie zu nähren. Nach mehreren Wochen in Kultur, die Zellen produzierten 3-D-matrix abdecken der Seide Gerüste. Die Zellen haben viele der gleichen Eigenschaften wie Speicheldrüsen-Zellen, die wachsen in den Mund“, sagte er.

„Bis jetzt, Aufbewahrung von Speicheldrüsen-Zelle Eigenschaften nicht möglich war, mit anderen Gewebekultur Techniken. Diese einzigartige Kultur-system hat großes Potenzial für die Zukunft Speicheldrüse Forschung und für die Entwicklung neuer zellbasierter Therapeutika.“ Dr. Yeh erläutert.

Der Prozess wurde veröffentlicht in der Mai-Ausgabe der Fachzeitschrift Tissue Engineering Part A.

Dr. Yeh erläutert, dass Seide ist eine gute Wahl für Stammzell-Gerüst, weil es Natürliche, biologisch abbaubare, flexibel und porös sind, bietet die Entwicklung von Zellen, die einfachen Zugang zu Sauerstoff und Nahrung. Es ist auch nicht die Entzündung verursachen, andere scaffold-Materialien haben.

Die Zukunft der Forschung, Denn es gibt einige Speicheldrüse Stammzellen in der menschlichen Mund, die Wissenschaftler planen, weiterhin mit rat Speicheldrüsen zu verfeinern den Prozess, aber letztendlich hoffen, dass mit Stammzellen aus menschlichem Knochenmark oder Nabelschnurblut zu regenerieren Speicheldrüsen für den Menschen.

„Unsere Gruppe ist Pionier bei der Entwicklung von Zellkultur-Technologie für die Ernte große Anzahl von Stammzellen aus dem menschlichen Knochenmark und menschlichen Nabelschnurblut,“ Dr. Yeh sagte, der Feststellung, dass Stammzellen aus diesen beiden Quellen sind reichlich vorhanden und geführt werden kann in verschiedene Arten von Zellen mittels tissue engineering.

Dr. Yeh hofft, dass in den nächsten zehn Jahren können Stammzellen transfundiert werden in die zerstörten menschlichen Speicheldrüsen Starthilfe für die Reparatur von Gewebe oder engineered in künstlichem Speichel-Drüse Gewebe ersetzen beschädigte Drüsen.

Schreibe einen Kommentar