Zwei Jahrzehnte seit Magic Johnson ist HIV-Ankündigung

Von Dr Ananya Mandal, MD

Es ist 20 Jahre her, dass Basketball-Legende Earvin ‚Magic‘ Johnson, inzwischen 52 Jahre alt, im Ruhestand von den Lakers basketball-team, während der Bekanntgabe seiner Diagnose von HIV, ein virus, das AIDS verursacht.

Johnson sagte in der Pressekonferenz, „ich will einfach nur, um deutlich zu machen, vor allem, dass ich nicht über die Krankheit AIDS.“ Er sagte der Los Angeles Times, „ist das virus noch in meinem Körper, aber es ist eingeschlafen.“

20 Jahre zurück, glaubten die Menschen, dass Magic Johnson würde nicht sehr lange Leben. 1991 wurde eine Pressekonferenz für die Ankündigung von Magic Johnson den Ruhestand, erklärte er, “ich Plane auf geht auf Leben für eine lange Zeit. Ich denke, jetzt komme ich zu genießen, die einige der anderen Seiten des Lebens.“

Jedoch angemessene medizinische Therapie, die ihm ermöglicht hat, zu überleben, mehr als das, was die meisten Menschen vorstellen können. Er nimmt die gleichen Arten von Medikamenten, die für andere Menschen, die eine HIV-Diagnose zu nehmen. „Ich denke, wir manchmal denken, naja, nur Homosexuelle Menschen können es – ‚Es ist nicht passiert jetzt mit mir‘. Und hier sage ich, es kann jedem passieren, auch mir, Magic Johnson,“ erklärte er in der Pressekonferenz 1991.

Nur Monate später, im Jahr 1992, Magic Johnson ging zurück, um zu spielen in der NBA All-Star game und wurde ein Mitglied des US-Dream-Team der Olympischen Spiele. Dann würde er in den Ruhestand wieder vor der Saison 1995/96. Johnson sagte vor kurzem, er bedauere den Ruhestand zum zweiten mal.

Johnson schuf die Magic Johnson Foundation zu helfen, die Aufklärung der Menschen über HIV und AIDS. Es ausgelöst hat Millionen von Dollar für HIV-und AIDS outreach. Die Magic Johnson Foundation hat die full-service-Behandlung Zentren an drei Standorten in Kalifornien, Los Angeles, San Francisco, Oakland und eine in Jacksonville, Florida., das bieten Kostenlose oder kostengünstige Gesundheitsversorgung für diejenigen, die sich mit dem virus. Laut Ihrer website, die Sie getestet haben fast 30.000 Menschen und angesichts 1.000 positiven Diagnosen für das virus.

Fast 1,2 Millionen Menschen sind noch am Leben mit HIV heute und 1 von 5 von Ihnen wissen nicht einmal, Sie sind mit der Krankheit infiziert. Die Centers for Disease Control noch Berichte, die Schwarzen haben den höchsten Rang unter rassischen Gruppen in den USA infiziert sich mit dem HIV-virus infiziert.

AIDS-Forscher Dr. David Ho erklärte CBS News“, 1991, über 10 Jahre in der bekannten Epidemie, es waren nur noch ein paar Medikamente, die verwendet werden könnte, zur Behandlung von HIV-Infektionen, so dass die meisten Menschen ging, um zu sterben innerhalb weniger Jahre nach der Diagnose. Und Magic Johnson fühlte sich nicht anders als jeder andere.“ Ho, sagte, „Wir wussten auch, wir arbeiten an neuen Medikamenten, von denen einige sich in Medikamente für unsere Patienten, und es war nur eine Frage der Zeit, bis einige von Ihnen kommen würde in spielen für ihn.“

Schreibe einen Kommentar